Select Page

Microsoft supportet Windows 7 ab 2020 nicht mehr. 





Was heißt das im Allgemeinen?


Zuerst nichts Sie können weiterhin arbeiten.
Allerdings stellt Microsoft keine Updates mehr zur Verfügung, was zur Folge hat, dass nach der Zeit immer mehr Sicherheitslücken gefunden werden, diese aber in Windows 7 nicht mehr behoben werden. somit wird dass Arbeiten mit Ihrem Pc zum Risiko.

Was kann man dagegen tun?


Gegen das Absetzen nichts, man kann sich nur Alternativen suchen oder das ganze Gerät vom Netz trennen, was das Gerät schützt, allerdings auch nahezu nutzlos macht.

Alternativen wären die neuen Windows Versionen wie:

-Windows 8
-Windows 10


Ganz neue Betriebssyteme:

-Linux Mint
-Ubuntu



Was heißt das für Act!?


Ein Problem wird aufjedenfall sein, dass sich der Internet Explorer in Windows 7, auch nicht mehr Updatet und somit auch unsicher wird.
Und da ActforWeb und andere Funktionen alle mit Internetexplorer funktionieren und diese Möglichkeit, dann nicht mehr sicher ist, wird das ein großer Defizit, davon abgesehen dass Windows 7 ansich schon unsicher wird.

Es könnte sein dass Ihre Daten gestohlen werden


Fazit


Man kann mit Windows 7 weiterhin arbeiten auch nach dem 14.01.2020 allerdings wird es nach der Zeit immer unsicherer.
Außerdem sind Viele der Meinung ,dass Windows 7 auch noch länger laufen wird als das vorausgesagte Datum von Microsoft.