Select Page

Wenn die Ländervorwahl in ACT! immer im „Kontakt anrufen“ Fenster angezeigt wird und alle Einstellungen richtig vorgenommen wurden, haben sie möglicherweise folgendes Problem: 

Die ACT! Sprache und die Systemsprache sind nicht gleich.

Diese beiden müssen immer gleich sein ! 

 

Wenn die Sprachen unterschiedlich sind, kombiniert ACT! die interne und die Windows Länderliste. Das hat zur Folge dass ACT! zwei oder mehr Einträge für jedes Land erstellt z.B. „Deutschland(1)“ und „Germany(49“.

Gehen sorgen sie dafür dass in ACT! als auch in Windows die gleiche Sprache eingestellt ist.

 

1. Lösung: (nicht empfohlen) 

 

Sie können in den folgenden regestry Ordner jedes einzelne Land übersetzen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Telephony\Country List

 

2. Lösung: (empfohlen)

 

Installieren sie die richtige ACT! Version oder Betriebssystem.

 

3. Lösung: (empfohlen)              

         

Löschen Sie die Telefonnummern aus den Kontakten.

Daraufhin speichern Sie den Kontakt ab. Korrigieren Sie das Land und tragen Sie die Nummer wieder ein.

Nachdem dies getan ist, Speichern Sie alles.

 

 

 

 

<