Select Page

Eine Standard-Deinstallation von ACT! Premium für Web Outlook Integration ist fehlgeschlagen. Sie müssen Act! Premium für Web Outlook Integration manuell entfernen.

Wichtig Hinweis: Wenn Sie versucht haben Act! Zu deinstallieren, und dies mit der konventionellen Methode über Windows Systemsteuerung fehlgeschlagen ist, oder wenn Sie aufgrund einer teilweisen Installation ein Problem haben, dann finden Sie vielleicht nicht alle beschriebenen Dateien, Ordner oder Registrierungsschlüssel aus diesem Artikel nicht. Wenn  dies der Fall finden ist, dann machen Sie bitte mit den nächsten Schritten weiter.

Stoppen Sie den Outlook Integration Prozess:

Wenn dieser Prozess läuft, müssen Sie Diesen stoppen, um alle notwendigen Dateien ordnungsgemäß zu entfernen. Folgen Sie hierfür bitte den folgenden Schritten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Fläche auf Ihrer Windows Taskbar, wählen Sie dann Task-Manager starten aus dem Kontextmenü. Der Windows Task-Manager startet.

  2. Suchen Sie nach dem Eintrag Outlook.Service.exe. Wählen Sie diesen aus.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Prozess beenden. Das folgende Task-Manager-Warnung-Dialogfeld wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf

 

Act! Dateien und Ordner entfernen:

Dieses Verfahren beinhaltet das Umbenennen oder Entfernen von Ordnern.Folgen Sie bitte den folgenden Schritten:

  1. Starten Sie den Windows Explorer (oder öffnen Sie Computer)

  2. Navigieren Sie zum folgendem Speicherort:


C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs

    1. Benennen Sie diesen Ordner zu \old um.

    2. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort:

      32 bit Betriebssystem: C:\Windows\System32
      64 bit Betriebssystem: C:\Windows\SysWow64

    3. Finden Sie die Datei dll und benennen Sie diese zu Apfw9AB32.dll.old um.

    4. Schließen Sie den Windows Explorer (oder Computer)

    5. Warnung!Wir empfehlen Ihnen dringend, die Systemregistrierung zu sichern bevor Sie Änderungen vornehmen. Falsche Änderungen an der Registrierung können zu einem dauerhaften Datenverlust oder beschädigte Dateien führen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nur die angegebenen Schlüssel ändern.

Löschen Sie den folgenden Schlüssel:


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ACT Premium for Web Outlook Integration

64 bit Betriebssystem:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\ACT Premium for Web Outlook Integration

Aus dem folgenden Registrierungsschlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SharedDlls

oder für 64 bit Betriebssystem

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SharedDlls

Löschen Sie die folgenden Dateien aus dem rechten Fensterbereich:

C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Outlook.Message.Reader.dll,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Outlook.Service.AppCommon.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Outlook.Service.Interfaces.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Outlook.Service.Shared.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Outlook.Service.Web.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Shared.Collections.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Shared.Utilities.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\Act.Shared.Win32.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\ActOutlookAddinAPFW.dll
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\APFW.Outlook.Service.exe
,
C:\Program Files\ACT\ACT for Web\ClientSrvs\Office\Outlook\APFWOutlookServiceClient.dll

 Starten Sie Ihren Computer neu.

<