Telefon DE: +49-8282-800-400 Telefon AT: +43-7322-370-20 info@crmaddon.de
Select Page

Act! frägt bei jedem Start die Ländervorwahl ab.

Grund:

Der Grund hierfür ist relativ simpel. Dieser Fehler kommt meist bei einer älterne Version von Act vor welche auf einem Neueren Betriebssystem läuft. Da Act die Vorwahlen aus einem „Registry Key“ ausliest der bis Windows 7 noch „Country List“ hies jedoch ab Windows 8 „Region List“ heist.

Somit kann Act ihre Angabe nicht abgleichen und abspeichern.

Fix:

Der Fix hierfür ist eine kleine Anpassung der Registry

1. Öffnen sie den Registryeditor. (hierfür geben sie einfach in der Windows suchzeile „regedit“ und bestätigen mit Enter. Sie können dieses auch im „Ausführen“ oder „Commando“ Fenster eingeben.

(Falsch vorgenommene Änderungen in der Registry können zu Schwerwiegenden Systemfehlern führen. Deswegen bitten wir Kunden mit geringem Windows Kenntnisstand ihren Admin zu Kontaktieren bzw. auf jedenfall ein Registry Backup zu tätigen.)

2. Öffnen sie folgende Ordnerstruktur

Windows 10:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Telephony\Country/region List“

    Windows 8:

    „HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Telephony\Country/region List“

(Sollten sie Keys nicht vorhanden sein müssen sie diese über die Ländervorwahl abfrage von Act erstellen lassen. Also einfach Act! starten, die vorwahl abfrage richtig aufüllen und in die Datenbank einloggen. Nun suchen sie bitte erneut den Key)

 

3. Nennen sie den Letzten Ordner also für Windows 10 „Contry/region List“ in „Country List“ um.

Für Windows 8region List“ in „Country List„.