Telefon DE: +49-8282-800-400 Telefon AT: +43-7322-370-20 info@crmaddon.de
Select Page

Wenn Sie in Act! den Fehler „Index liegt außerhalb des Arraybereichs“ erhalten kann dies mehrere Gründe haben.

Ein möglicher Grund hierfür kann ein .NET Fehler sein.

Dieser Fehler kann mit dem einspielen des Service Packs 1 für .Net framework 1.1 behoben werden.
Für dieses Service Pack erhalten Sie hier genauere Informationen: http://www.support.microsoft.com/?kbid=867460

Wenn Sie diesen Fehler nach einem Update auf Act! 17 oder 18 erhalten, verwenden Sie diesen Lösungsweg:

1. Erstellen Sie ein Backup Ihrere Datenbank
2. Stellen Sie sicher dass jeder Benutzer aus der Act! Datenbank ausgeloggt ist.
3. Laden Sie die unten verlinkte Datei herunter
4. Starten Sie die Datei als Administrator.
5. Geben Sie nun den Name der betroffenen Datenbank ein.
6. Warten Sie bis der Vorgang abgeschlossen ist und drücken Sie eine beliebige Taste.
7. Führen Sie die Schritte 4-6 bei allen betroffenen Datenbanken durch.

Die entsprechende Datei welche ausgeführt werden soll finden Sie hier: http://kb.act.com/ci/fattach/get/33067/0/filename/Remove_Pending_Smart_Tasks.BAT

<